Startseite/E-Books/Das Buch Henoch – E-Book

Das Buch Henoch – E-Book

8,00

Description

Das Buch Henoch wurde Mitte der 1700er Jahre zuerst in Äthiopien) entdeckt. Henoch gab seine Schriften seinem Sohn Methusalem und Noah, um sie zu bewahren, „damit sie den Generationen der Welt überliefert werden können“.

Autor

Dr. G. A. Hoffmann

Einband

Paperback

Seiten

122

Henoch wurde, genau wie Elia, von Gott in den Himmel aufgenommen, ohne in diesem Leben sterben zu müssen: „Henoch hatte beständig mit Gott gelebt, und dann war er plötzlich nicht mehr da, weil Gott ihn weggenommen hatte.“ (1. Mo 5,24) – und – „Aufgrund des Glaubens wurde Henoch von Gott aufgenommen ohne sterben zu müssen. Niemand konnte ihn mehr finden, weil Gott ihn weggenommen hatte.“ (Heb 11,5) Das Buch Henoch wurde Mitte der 1700er Jahre zuerst in Afrika (Äthiopien) entdeckt und dann auch unter den Schriftrollen vom Toten Meer gefunden. Henoch war der Urgroßvater von Noah. Er gab seine Schriften Methusalem (dem Sohn Henochs und Großvater Noahs) und Noah, um sie zu bewahren, „damit sie den Generationen der Welt überliefert werden können“.

REVIEWS

0
Write a review

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das Buch Henoch – E-Book“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YOU MAY ALSO LIKE

Nach oben